Fragen zur Kontoführung

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Dann finden Sie hier die Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen. Grundlage aller Produkte sind die zugehörigen Geschäfts- und Sonderbedingungen sowie Fernabsatzinformationen. Diese finden Sie gesammelt im Bereich Formulare.

Wie erfolgt bei der Skatbank die Konto-Disposition?

Die Konto-Disposition erfolgt bei der Skatbank maschinell. Belastungen, die zu einer Überziehung des Kontos führen würden, werden daher automatisch abgewiesen.

Bei meinem Konto ist der verfügbare Betrag geringer als der Kontostand. Woran liegt das?

Zu dieser Situation kann es kommen, wenn:

  • das wöchentliche Online-Überweisungslimit kleiner ist als der Kontosaldo.
  • Bargeldverfügungen dem Konto noch nicht belastet wurden.
  • garantierte Kartenzahlungen dem Konto noch nicht belatstet wurden.
  • zur Gutschrift eingereichte Schecks und Lastschriften bereits gebucht, aber noch nicht verfügbar sind.

Ab wann sind zur Gutschrift eingereichte Schecks und Lastschriften verfügbar?

Zur Gutschrift eingereichte Schecks und Lastschriften sind 6 Bankarbeitstage nach dem Buchungstag verfügbar.

Was ist ein Karten-Verfügungslimit?

Karten-Verfügungslimit bedeutet, dass innerhalb eines bestimmten Zeitraumes Verfügungen mit der Karte nur bis zu einer festgelegten Höhe möglich sind. Auf diese Weise soll im Falle eines Karten-Missbrauchs (z.B. durch Skimming) der Schaden so gering wie möglich gehalten werden.

Die Verfügungslimite können sich hinsichtlich der Karten- und Einsatzart voneinander unterscheiden. Die jeweiligen Verfügungslimite der angebotenen Karten finden Sie in den Rubriken Geschäftkunden, Privatkunden und Vereine im Menüpunkt "Karten".

Wo und wie erhalte ich von meinem Skatbank-Konto Bargeld?

Bargeld von Ihrem Girokonto erhalten Sie mit Ihrer SkatbankCard deutschlandweit kostenlos an allen Geldautomaten einer Volks- oder Raiffeisenbank.

Natürlich können Sie dafür auch Ihre Skatbank-MasterCard®/Skatbank-MasterCard® Basic oder die Geldautomaten anderer Institute nutzen. Die dafür anfallenden Gebühren können Sie dem Konditionen- und Preisverzeichnis entnehmen.

Ich möchte auf mein Skatbank-Konto Bargeld einzahlen. Ist das möglich?

Die Skatbank ist eine Direktbank und verfügt insofern über keine eigenen Filialen. Eine Bargeldeinzahlung ist daher bei der Skatbank leider nicht möglich. Ob und zu welchen Bedingungen dies gegebenenfalls über eine andere Bank möglich ist, können Sie nur bei der jeweiligen Bank direkt erfragen.

Wie erhalte ich bei der Skatbank meine Kontoauszüge?

Ihre Kontoauszüge erhalten Sie standardmäßig kostenlos in Ihrem elektronischen Postfach.

Alternativ können Sie nachträglich die Auszugsart auf "Kontoauszugdrucker" oder "Postversand" ändern. Die Kosten für diese alternativen Auszugsarten finden Sie in unserem Konditionen- und Preisverzeichnis.

Wo kann ich meine Kontoauszüge überall ausdrucken?

Wenn Sie Ihre Auszugsart auf "Kontoauszugdrucker" umgestellt haben, erhalten Sie Ihre Auszüge deutschlandweit bei allen teilnehmenden Volks- oder Raiffeisenbanken. Welche Banken genau das sind, erfahren Sie auf dem Portal vr.de der Volksbanken Raiffeisenbanken.

Bitte beachten Sie, dass Sie für dieses Auszugsverfahren zwingend eine SkatbankCard benötigen.

Ich möchte den elektronischen Kontoauszug nutzen. Wird dieser vom Finanzamt anerkannt?

Für Privatkunden ist die Anerkennung schon länger gegeben. Inzwischen werden aber auch von Firmenkunden und Vereinen elektronische Kontoauszüge vom Finanzamt bzw. der Betriebsprüfung anerkannt. Näheres dazu finden Sie in unserem Infoblatt für Firmenkunden zum elektronischen Kontoauszug.

Was ist ein Konto-Zwangsauszug?

Wenn Sie Ihren Auszug per Kontoauszugsdrucker nicht innerhalb von 90 Tagen abholen, wird Ihnen dieser automatisch zwangsweise per Post zugesandt. Bitte rufen Sie daher regelmäßig Ihre Kontoauszüge ab.

Wie kann ich Änderungsaufträge für mein Konto bei der Skatbank veranlassen?

Den Skatbank-KundenService erreichen Sie per Telefon, Telefax, E-Mail oder über das Kontaktformular.

Die Erteilung rechtlich relevanter Aufträge ist auf diesen Kommunikationswegen zu Ihrer eigenen Sicherheit jedoch nicht möglich. Benutzen Sie dafür bitte die Mitteilungsfunktion im Internetbanking oder teilen Sie uns Ihren Auftrag schriftlich mit.

Rechtlich relevante Aufträge sind z.B.:

  • Änderung von Kundendaten
  • Änderung von Verfügungslimiten
  • Bestellung von Bank- und Kreditkarten
  • Erteilung und Änderung von Freitstellungsaufträgen
  • Auflösung von Konten

Was ist bei einem Vorstandswechsel von Vereinen zu beachten?

Bei einer Änderung der gesetzlichen Vertreter des Vereins (Vorstandswechsel) benötigen wir einen neuen Kontoantrag sowie eine Kopie des letzten Wahlprotokolls. Die Kontonummer des Vereins ändert sich durch den Vorstandswechsel nicht.

Für bisher bei der Skatbank nicht legitimierte Personen ist darüber hinaus eine Identifizierung per PostIdent bei der Deutsche Post erforderlich.