EBICS

EBICS ist der aktuelle Übertragungsstandard zwischen Firmenkunden und der Bank. EBICS bedeutet Electronic Banking Internet Communication Standard. Als Nachfolger des FTAM-Standards steht EBICS zur Datenfernübertragung insbesondere von großen Datenmengen zur Verfügung.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • hohe Kompatibilität durch einheitliche Standards (Unterstützung durch alle deutschen Kreditinstitute)
  • EBICS nutzt internationale (Verschlüsselungs-)Standards wie XML, HTTPS, TLS, ZIP
  • hohe Sicherheitsstandards, moderne Verschlüsselungsverfahren, insbesondere die Signatur jedes Auftrages schützen vor Manipulation
  • standortunabhängige Freigabe von Aufträgen mit der verteilten elektronischen Unterschrift (VEU)
  • keine zusätzlichen Kosten für die Infrastruktur - bestehender Internetanschluss wird genutzt

Beratung

Für die Abwicklung Ihres Zahlungsverkehrs mit EBICS empfehlen wir Ihnen das Zahlungsverkehrsprogramm ProfiCash. Gern beraten wir Sie dazu. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an unseren KundenService.